Suche

RV Schaan-Fahrer Maurin Riesen auf dem Podest


Zum zweiten Mal in Serie konnte RV Schaan-Fahrer Maurin Riesen im EKZ-Cup auf das Podest steigen. Wie beim Swiss Bike Cup zeigte er auch beim EKZ Cup über die gesamte Saison hinweg durchwegs gute Leistungen. Nach den Rängen 4 (Hittnau) und 5 (Eschenbach), stand er nach Uster auch in Egg als Dritter auf dem Podest. Dies bei schwierigen Bedingungen im Regen und Matsch.